Work im flow

Julia Schürer

IMG_20200816_105902

Hi, ich bin Julia. Business-Mentorin, Coach (in Ausbildung), Mutter und Ehefrau. Meine Passion musste ich lange suchen. Mein Weg führte über eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten, über ein BWL-Studium hin zu diversen Tätigkeiten als Freelancer. 

Meine “Spezialität” ist es, Licht ins Dunkeln zu bringen, wenn Du es nicht mehr kannst. Ich sehe Deinen blinden Fleck und bin für Dich maximal effizient. Ich bin die Meisterin der Strukturen, Prozesse und Frameworks. Ich hole Dich genau da ab, wo Du stehst und gehe individuell auf Dich und Deine Bedürfnisse ein.

IMG_20200816_105335

Echte Transformation

Ich lasse Dich nicht im Regen stehen. Ich halte Deinen Regenschirm.

Blöder Spruch, ich weiß, aber es ist so wahr!

Ich habe es noch nie erlebt, dass einer meiner Mentees während unserer Zusammenarbeit immer nur in der Sonne stand.

Ganz im Gegenteil: die Veränderung wirft viele aus der Bahn und das ist gut so! Nur wenn Du bereit bist, wirklich “all in” zu gehen, wirst Du aus Deiner Komfortzone kommen und Deine ultimative Transformation erleben.

Und ich kann Dir sagen: ich werde immer an Deiner Seite sein. 

Ganz egal, ob Du ein 1:1 oder ein Gruppenprogramm gebucht hast. Meine Mentees sind mir wichtig und ich gebe erst auf, wenn Du genau dort bist, wo Du hin willst. 

Jedes Business braucht eine Vision

Einfach nur das schnelle Geld machen ist Sch***. Punkt.

Wenn Du wirklich Erfolg haben willst und langfristig 100% Spaß an Deinem Business haben möchtest, brauchst Du eine Vision.

Meine Vision ist es, Frauen insbesondere Müttern die Möglichkeit zu geben, Familie und Beruf zu vereinbaren. 

Und zwar mit einem eigenen Business. 

Ich möchte eine Welt erschaffen, in der Frauen und Mütter die Möglichkeit haben uneingeschränkt erfolgreich zu sein. 

Klar, diese Welt werde ich nicht für jede Frau erschaffen. Aber ich erschaffe diese Welt für jede einzelne Frau, mit ich arbeite. Und das ist mir genug.

Mein Warum

Mein emotionales Warum ist direkt an meine Vision gekoppelt. 

Ich möchte, dass unser Sohn später alle Möglichkeiten hat. Keine Limits, nur Wege! 

Und dafür stehe ich jeden Tag voller Energie auf und gebe alles!